Auf neuen Wegen in der Pädagogik
Auf neuen Wegen

Anke Stadelbauer – Seminare und Blog für entspanntere Beziehungen

Telefon:
030 381 09 630

Mobil:
0177 3260 495

Auf neuen Wegen geht es hier weiter:

  • Wenn Sie auf der Suche nach einer erlebnisreichen Fortbildung sind
  • Wenn Sie Konflikte zu einer guten Beziehungsbasis umwandeln wollen
  • Wenn Sie sich eine entspanntere Atmosphäre in Ihrer Einrichtung wünschen
  • Wenn im Job und im Leben alles etwas leichter werden darf

Sie und Ihr Team unterstütze ich mit Supervision und spannenden Fortbildungen. Gern komme ich auch für einen Elternabend in Ihre Einrichtung - schauen Sie unten, welches Thema Sie am meisten interessiert!

In meinem Blog gibt es spannende Beiträge rund um das Thema Kinder, Kita und Beziehungen. Sie können dort auch meinen Newsletter bestellen.

Sind Sie interessiert an Traumatherapie und/ oder Paartherapie? Dann schauen Sie hier:  www.die-brueckenbauerin.info.

Mehr über mich erfahren Sie hier ›

Fortbildungen - auch Online

Die Lehren Jesper Juuls und meine damit verbundene vierjährige Familientherapie-Ausbildung haben mich sehr beeindruckt und inspiriert. Mit Begeisterung gebe ich seitdem mein Wissen und meine Erfahrungen an Eltern und Pädagogen weiter.
Meine Seminare bieten Ihnen eine gute Basis für wertvolle Beziehungen in der pädagogischen Arbeit. Die Themen lassen sich miteinander kombinieren und beinhalten eine
 Mischung aus Vortrag, Übungen, Reflektion und Austausch. Beispiele aus Ihrem Arbeitsalltag sind herzlich willkommen und Teil der prozessorientierten Arbeit im Seminar.

Ich habe bereits sehr gute Erfahrungen mit Fortbildungen über Zoom und BigBlueButton gemacht und halte das für eine tolle Alternative! Es ist einen Versuch wert - sprechen Sie mich an!

Dauer: 2 Stunden bis 2 Tage

 

Leichtigkeit in Beziehungen, Kita und Schule

Leichter geht immer

  • Meine Grenze! Deine Grenze?
  • Konflikte lösen ohne Verlierer - Umgang mit herausforderndem Verhalten und Aggressionen

Kommunikation

  • Persönliche Sprache - So werde ich gehört
  • Die Kunst guter Elterngespräche

 

Gruppen und Teams
Ebbe und Flut

Stärkung für Groß und Klein

  • Trauma - erkennen, vorbeugen, begleiten
  • Stressregulation und Resilienz

 

Aktuelle Termine: online, live, öffentlich

Buchung im Onlineshop

Online Seminar „Mehr Gelassenheit für Job, Familie und Alltag“

Theorie: Nervensystem, Rolle des ventralen Vagus, Regulation/ Co-Regulation und Übungen

09.01.2023, 19.00 -20.30 Uhr, 25,- €
Wiederholung am 26.04.2023

Die dazu gehörige Übungsgruppe "Gelassen in die Woche"(Übungen zur Stressregulation und Stabilisierung des Vagusnervs)
jeweils montags ab 2023 -->  06., 13., 20., 27.02.2023, 19.00 - 19.30 Uhr (siehe Shop)

Im Januar 2023 gibt es die Möglichkeit, kostenlose Schnupperstunden zu besuchen:
"Gelassenheit und Resilienz": 16., 23. und 30.01. jeweils 19.00 - 19.30 Uhr
(Anmeldung im Shop)

Einen spannenden Artikel zum Thema "Gelassene Erwachsene - entspannte Kinder" finden Sie in meinem Blog! 

Nach der Buchung im Shop erhalten Sie den Zugangslink (Zoom).
Einen spannenden Artikel zum Thema "Gelassene Erwachsene - entspannte Kinder" finden Sie in meinem Blog! 

Gelassene Erwachsene entspannte Kinder

Supervision

"Jenseits von Richtig und Falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns." (Rumi)

In jeder Gruppe und in jedem Team  ist es ähnlich wie in einer Familie: je besser die Beziehung der Gruppenmitglieder, desto entspannter ist das Zusammensein. Das heißt nicht, dass es keine Konflikte geben soll und wird! Konflikte gehören dazu und entstehen automatisch, wenn mindestens zwei Menschen ein jeweils unterschiedliches Bedürfnis haben. Und das betrifft jede Familie, jedes Team, jede Kindergruppe oder Schulklasse.
Wichtig ist, wie ich als Erwachsene darauf reagiere: Kann ich die Führung behalten, ohne die Beziehung zum Kind, z.B. durch Androhung von Sanktionen, zu gefährden?
Das ist die Herausforderung für uns alle, denn oft wurden wir selbst ganz anders erzogen!

Das bin ich

Anke Stadelbauer. Mensch, Frau, Freundin, Kollegin, Tochter, Mutter zweier Kinder

und immer wieder gern Lernende:

  • Traumatherapie (3-jährige Ausbildung, SE - Somatic Experiencing® nach Peter Levine)
  • Online-Weiterbildung SEI® – Somatisch emotionale Integration (Traumatherapie nach Dami Charf)
  • Somatische Interventionen bei Chronischen Schmerzen und Syndromen (Peter Levine)
  • SEI® - Bindungsverletzungen heilen (Dami Charf)
  • Stressregulation/ Emotionale erste Hilfe (Kati Bohnet)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Erlebnisaktivierende Familien- und Paartherapie (4-jährige Ausbildung am ddif, nach Jesper Juul, Ausbilder u.a. Christine Ordnung und Helle Jensen)
  • "Vom Gehorsam zur Verantwortung" (einjährige Intensiv-Weiterbildung, ddif, Christine Ordnung)
  • Erzieherin

So arbeite ich

Alle Fortbildungen sind eine Mischung aus Vortrag, Übungen, Reflektion und Austausch. Beispiele aus Ihrem Arbeitsalltag sind herzlich willkommen und Teil der prozessorientierten Arbeit im Seminar.

Die Themen lassen sich beliebig miteinander kombinieren. Bitte sprechen Sie mich an und wir finden heraus, welche Fortbildung für Sie und Ihr Team am besten passt.

 

Gleichwürdigkeit
Empathie
Kontakt
Wertschätzung
Authentizität

Konditionen

Dauer:

Elternabende: 2 Stunden
Fortbildungen: 3 Stunden bis 3 Tage.
Supervision: ab 90 Minuten

Wert:

Mein Honorar richtet sich nach dem zeitlichem Umfang und der Größe der Gruppe.
Sie können mit ca. 120 - 150 € pro Stunde rechnen.

Inhouse oder in meiner Praxis:

Oraniendamm 70 (Aufgang A, 2. Stock)
13469 Berlin Waidmannslust

nur 200 m entfernt vom S- Bhf Waidmannslust (sowie Bus 222, 322, 122, 220), Parkplätze vor der Tür.

 

 

Service